Es besteht die Möglichkeit, client- und serverseitige Technologien zu kombinieren, beispielsweise PHP und Flash, um die Vorteile beider nutzen zu können. Clientseitige Technologien tragen stets das Risiko, vom Endgerät nicht unterstützt zu werden. So können benötigte Plug-ins nicht vorhanden oder Technologien aus Sicherheitsgründen abgeschaltet sein.
Im Klarna Kundenportal können auch andere Arten von Informationen vorausgefüllt werden, um Ihre Interaktionen mit Klarna zu vereinfachen. Zum Beispiel können wir Ihre Bankverbindung vorausfüllen, nachdem wir Sie identifizieren konnten (dies funktioniert nur dann, wenn Sie bereits Ihre Bankdaten bei einer früheren Zahlung bekannt gegeben und sich entschieden haben, diese bei Klarna zu speichern).
1994: Das World Wide Web Consortium (W3C) wurde geschaffen, um das volle Potential des World Wide Web zu nutzen. Ebenso wurden allgemeine Protokolle entwickelt, die zum Fortbestand des W3C führten und dessen Zwischenfunktionsfähigkeit sichern. Durch diese Entwicklung jedoch wurden weitere Organisationen davon abgehalten, neue Browser und Programmiersprachen zu entwickeln, die das World Wide Web als Ganzes verändern hätten können.
×