Another huge section is Photoshop and that's for a reason because you can't be an expert without getting to grips with the industry standard image editor. If you pay close attention to the section and learn just about everything, you'll be able to take up virtually any design-related job because we offer Photoshop tutorials and articles both for beginners and pros. Make sure to study the Photo Manipulation and Web Layout sections, these two are a goldmine.
Warum fragen wir das? Wenn es Rückfragen zu Ihrer Anfrage gibt, sind diese am einfachsten telefonisch zu klären. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für Rückfragen zu dieser Anfrage genutzt. Eine automatische Weitergabe Ihrer Telefonnummer an die gefundenen Anbieter ist ausgeschlossen. Hinweise zum Ausfüllen: Bitte verwenden Sie eine Telefonnummer, unter der Sie regelmäßig erreichbar sind und überprüfen Sie Ihre Eingabe auf Tippfehler.
Webprogrammierer mit langjähriger Firmenzugehörigkeit arbeiten mit Elan und Freude an der Umsetzung Ihrer Web-Projekte. HTML/HTML5, MySQL, Javascript/Ajax und PHP Programmier-Dienstleistungen sind unser tägliches Handwerk. Ob Individualprogrammierung unter Verwendung von Frameworks, mit fertigen Skripten, oder Content Management Systemen abgekürzt CMS wie Joomla oder Wordpress, wir sind für Sie da!
Weitere Informationen dazu, wie Google Inhalte verwendet und speichert, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung bzw. in den zusätzlichen Bedingungen für bestimmte Dienste. Wenn Sie uns Feedback oder Verbesserungsvorschläge zu unseren Diensten schicken, sind wir berechtigt, dieses Feedback und diese Verbesserungsvorschläge ohne Verpflichtung Ihnen gegenüber zu nutzen.
2000 war ein großes Jahr für Microsoft. Der Internet Explorer für Mac OS Classic wurde freigegeben. Es war der erste Browser der vollständig HTML 4.01 und CSS 1 unterstützte. Der Internet Explorer setzte eine neue Messlatte in Bezug auf die Einhaltung von Standards. Er unterstützte als erster Browser das PNG-Format. Während dieser Zeit wurde Netscape verkauft und gab offiziell die Führung in den Browser-Kriegen an Microsoft ab.
×